Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018 17:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Schüler Forum Dietrich-Bonhöffer-Schule Teltow - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „Schüler Forum Dietrich-Bonhöffer-Schule Teltow“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „Schüler Forum Dietrich-Bonhöffer-Schule Teltow“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
  2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

Schüler Forum Dietrich-Bonhöffer-Schule Teltow » zusätzliche Forumsregeln:

I Richtlinien für Beiträge im Forum

1. Die im Folgenden aufgeführten Regeln gelten für Beiträge im Forum, private Nachrichten und Profilinformationen (unter anderem Signatur, Avatar, Name). Sie gelten sowohl für den direkt sichtbaren Teil des Beitrages wie auch den Inhalt von im Beitrag enthaltenen Links. Sie gelten für Beiträge sämtlicher Form, inklusive aber nicht beschränkt auf Text, Bildmaterial, Videos und hochgeladene Dateien.

2. Die Verantwortung für den Inhalt eines Beitrages liegt allein bei dessen Verfasser. Jeder Nutzer ist selbst dafür verantwortlich, dass seine Beiträge nicht gegen die Forenregeln, Gesetze oder gegen Rechte Dritter verstoßen. Wir gewährleisten nicht die Identität der Verfasser, die Genauigkeit, die Vollständigkeit oder die Verwendungsfähigkeit irgendwelcher Informationen. Die Beiträge drücken die Meinungen des Autors aus, die nicht notwendigerweise mit unseren Ansichten übereinstimmen.

3. Wir haften nicht für Schäden oder Verluste irgendeiner Form, die aus dem Besuch, Lesen oder Nutzen des Forums entstehen können. Das Risiko, beleidigenden oder in sonstiger Form anstößigen oder schädlichen Beiträgen ausgesetzt zu werden, liegt allein beim Nutzer. Dennoch tun wir natürlich unser Bestes, ein für alle Beteiligten angenehmes Klima zu wahren.

4. Wir speichern bei jedem Beitrag die IP-Adresse des Verfassers. Im Falle von Gesetzesverstößen werden wir diese den Strafverfolgungsbehörden auf Anforderung übergeben.


5. Beitragsinhalte

  1. Jeder Beitrag (definiert gemäß Punkt 1) muss den folgenden Regeln entsprechen:
    5.1 Beiträge dürfen keinerlei rassistische, pornographische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen sonstige guten Sitten verstoßende Inhalte enthalten. Zudem sollten sie nicht gegen das Urheberrecht oder sonstiges geltendes Recht verstoßen.

    5.2 Als Mitglied unseres Forums bitten wir Dich, stets tolerant und fair gegenüber anderen Mitgliedern zu sein. Bringe anderen Diskussionsteilnehmern einen gewissen Respekt entgegen und unterlasse persönliche Angriffe jeglicher Art. Beleidigungen, Drohungen, verletzende Scherze auf Kosten anderer oder sonstige Respektlosigkeiten gegenüber anderen Nutzern werden nicht toleriert. Dabei liegt es im Ermessen der Moderation, welche Beiträge die Grenze des Anstands überschreiten. Implizite Respektlosigkeiten sind dabei genauso wenig gestattet wie explizite. Uns ist es überaus wichtig, dass in unseren Foren ein entspanntes, freundliches Klima herrscht.

    5.3 Daraus folgend sind auch Beiträge, welche mit dem Ziel verfasst wurden, anderen Usern zu schaden, sei es nun durch absichtliche Fehlinformation, Links zu virenhaltigen Seiten oder sonstigen böswilligen Verhaltensweisen, nicht zulässig.

    5.4 Beiträge, welche auf die Provokation einer negativen Reaktion abzielen und somit keinem anderen Zweck dienen, als das Forenklima zu verschlechtern, werden nicht toleriert. Auch hier obliegt die Beurteilung eines Beitrags der Moderation.

    5.5 Beiträge, welche den Anweisungen eines Moderators oder Administrators zuwiderlaufen, sind nicht zulässig. Insbesondere wenn ein Thema von unserer Seite für beendet erklärt wurde, sind keine weiteren Beiträge dazu gestattet.

    5.6 Direkt aufeinander folgende Mehrfachposts sind wenn möglich zu unterlassen. Willst Du deiner Aussage etwas hinzufügen, so editiere deinen bestehenden Post, anstatt einen neuen anzuhängen. Eine Ausnahme gilt, wenn seit dem letzten Post mindestens 24 Stunden vergangen sind.

    5.7 Achte bei deinen Beiträgen darauf, eine grundsätzliche Lesbarkeit zu wahren, um die Nutzung des Forums für alle Beteiligten so angenehm wie möglich zu halten. Dies bedeutet Einhaltung der Rechtschreibung und Formulierungen auf Hochdeutsch anstatt eines Dialekts oder Akzents.


6. Da wir nicht rund um die Uhr jeden Bereich des Forums kontrollieren können, gibt es die Funktion "Diesen Beitrag Melden", mit der Du die Moderation auf einen Beitrag aufmerksam machen kannst, der deiner Meinung nach die Forenregeln verletzt.

7. Beiträge, welche unter keine der unter Punkt 5 aufgeführten Kategorien fallen, aber dennoch als dem geregelten, respektvollen Forenablauf abträglich eingeschätzt werden, können im Ermessen der Moderation und Administration geahndet werden.

II. Administration und Moderation
  1. 1. Anweisungen der Administratoren und Moderatoren sind stets Folge zu leisten.

    2. Die Administratoren und Moderatoren behalten sich das Recht vor, Beiträge, welche in irgendeiner Form die Forenregeln verletzen oder anderweitig als unangemessen erachtet werden, kommentarlos zu löschen.

    3. Die Administratoren und Moderatoren behalten sich das Recht vor, Verstöße gegen die Forenregeln oder in sonstiger Weise für unangemessen befundenes Verhalten nach eigenem Ermessen zu ahnden. Mögliche Konsequenzen beinhalten, aber sind nicht beschränkt auf eine oder mehrere Verwarnungen (s. unten), Löschen von Beiträgen und temporärer oder dauerhafter Entzug bestimmter oder sämtlicher Privilegien im Forum.

    4. Seid ihr mit der Entscheidung eines Moderators nicht einverstanden und könnt schlüssig belegen, warum ihr sie nicht für sinnvoll haltet, könnt ihr euch damit per privater Nachricht an einen Administrator/Schulsprecher wenden, der sich den Fall dann ansehen wird. Entscheidungen eines Administrators/Moderators sind jedoch in jedem Fall bindend, unanfechtbar und endgültig.

    5. Private Gespräche zwischen einem Administrator oder Moderator und einem Forennutzer, egal in welcher Form (Private Mitteilungen, E-Mail oder Chat) betreffen nur die entsprechenden Gesprächspartner und sind in keiner Form ohne ausdrückliche Zustimmung aller beteiligten Administratoren und/oder Moderatoren an Dritte weiterzugeben, egal auf welchem Weg.

    6. Die Administratoren und Moderatoren sind verpflichtet, stets neutral zu handeln und keine Partei/Gruppierung - oder Person zu bevorzugen.
Wir wünschen euch viel Freude und Spaß im Forum.

Das Team






cron